19:00 terminalcity
SPACEMEAL

WETTBEWERB ERGEBNISSE SPEISENINDEX GALERIE
galactic competetion
food designer
SPACEMEAL 200520042003200220012000
19991998199719961995
BERICHTTEILNEHMERGEWINNER
cultureller hintergrund

food design

Die universelle Schlauchnahrung
Disaster

Disaster
Disaster
Disaster
Disaster erhielt unerwarteten Besuch eines transuniversalen Reisenden.
Dieser taucht nur einmal auf auf einem Planeten bzw. innerhalb eines Planetensystems auf, saugt alles Wissen auf versucht es fuer verschiedene Dinge zu verwerten. Eines davon ist es, die bei dessen Rasse verbreitete Schlauchnahrung anzupreisen und auf den Nahrungsbedarf und Geschmack der Planetarier anzupassen und den von ihm Besuchten zu seinem Handelsvertreter zu machen.
Die Schlauchnahrung hat einige, bedeutende Vorteile, da sie um den Koerper geschlungen wird, bleiben die Extremitaeten und die Nahrung auf Koerpertemperatur. Man kann sie mir heimischen oder vor Ort ebenfalls vorhandenen Nahrungsmitteln kombinieren, zum Beispiel der Biomasse des Volks von Poll oder der Botschaft von Bacan (wenn die Bacaner dies zulassen wuerden).